Nächstes Seminar: Umgang mit Wut und Ärger

  • Volkshochschule Cuxhaven, 21.11.2020 von 10–18 Uhr
    Warum denn gleich in die Luft gehen ...?


Wut und Ärger sind deutliche Signale unseres Körpers.
Sie zeigen an, dass wichtige Bedürfnisse nicht erfüllt sind.
In brenzligen Situationen lassen wir uns manchmal dazu
hinreißen, in einer Weise zu reagieren, die wir später
bedauern. Oder wir gehen in den Rückzug und kappen die
Verbindung zu unserem Gegenüber. Beide Strategien
können mehr Schaden als Nutzen anrichten. Mithilfe der
Gewaltfreien Kommunikation nach Dr. Marshall Rosenberg
forschen wir nach den Ursachen für diese mächtigen
Gefühle. Dabei finden wir unerfüllte Bedürfnisse und
entdecken neue Wege, für uns einzutreten, ohne den
anderen zu verletzen. Denn Wut und Ärger sind letztlich nur
Alarmsignale, die uns daran erinnern sollen, gut für uns zu
sorgen.

Dieser Kurs richtet sich an GFK-Einsteiger mit
geringen Vorkenntnissen.


Bitte mitbringen: Stift, Papier, Ordner oder
Schnellhefter DinA4.

   -.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.


  • GFK-Online-Meeting am dritten Donnerstag im Monat
    Offene Übungsgruppe Gewaltfreie Kommunikation (GFK).


Wegen der technischen Vorgaben bitte ich um telefonische Anmeldung.

Teilnahmevoraussetzungen:
Vertrautheit mit den Grundbegriffen der GFK.
Teilnahmebeitrag jeweils  € 15,-

Wir üben achtsames Zuhören, aufrichtiges Mitteilen,
sorgfältiges Unterscheiden, zugewandtes Einfühlen,
effektives Bitten und bereicherndes Danken
an eigenen wie auch an freien Beispielen.